+49 30 27494352 / +49 176 810 598 40 office@revita-sanierung.de

Ventehalle der Kaiserlichen Matrosenstation Kongsnaes

Neubau der historischen Ventehalle

Revita GmbH erhielt von einem privaten Investor den Auftrag die Rekonstruktion der Ventehalle im norwegischen Drachenstill umzusetzen und die drei landseitigen Bestandshäuser zu sanieren. Eine sehr gute Basis boten die erhaltenen historischen Pläne des Architekten Munthe und die vielen Baubeispiele im heutigen Norwegen. Auch die Zusammenarbeit mit den kompetenten Norwegenfachleuten des „Fördervereins Kongsnaes“ und die permanente Abstimmung mit der Denkmalpflege der Stadt Potsdam ermöglichten unseren Tischlern die erhaltenen Schmuckelemente im neuen Glanz erstrahlen zu lassen bzw. detailgetreu zu rekonstruieren.

Eine Überschrift

Wir sind ein Familienunternehmen mit Sitz in Müncheberg in der Metropolregion Berlin. Mit größter Leidenschaft haben wir uns dem behutsamen Sanieren und Renovieren verschrieben. Ob es um die Restaurierung historischer Bauten, Ihr neues Zuhause oder öffentliche Bauten wie Schulen oder Kitas geht: Wir widmen uns jedem individuellen Projekt mit größter Sensibilität und Sorgfalt.

Tradition und Innovation sind für uns keine Gegensätze, sondern ein fein verwobenes Paar mit viel Potenzial.

Noch eine Überschrift

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Neubau der historischen Ventehalle
in der Kaiserlichen Matrosenstation
Kongsnaes in Potsdam

denkmalgenaue Rekonstruktion

Holzbau

Alle Gewerke

Beratung, Planung und Durchführung aller Baumaßnahmen